Archiv für den Monat: Januar 2014

Sixtus Doppelbock von der Brauerei Forst

Hallo Freunde, Heute das Sixtus Doppelbock von der Brauerei Forst. Die Farbe des Biers ist IMG_1975schwarz und eine hübsch cremige Schaumkrone befindet sich dort wo sie sein soll. Der Geruch ist malzig, ein wenig Schokolade unterbricht eine faszinierende Nussigkeit die zusammen mit dem Duft von dunklen Pflaumen über allem thront.

Der Antrunk kommt dann wie eine italienische Verteidigungsreihe beim Fußball daher. Da kommt man nur schwer durch und dieses durch ist ein wundervoll geschmeidiger Mix aus dunklen Früchten, bratziger Haselnuss und opulent reifer Pflaume die sich besonders stark in den Vordergrund wuchtet.

Im Mittelteil legt sich das Malz perfekt wärmend auf die Zunge und bildet dort eine Art kurze Pause, bevor dann in einem alles plattmachenden Finale nochmals die dunkle Pflaume zusammen mit dem Malz zum Einsatz kommt.

Ein Doppelbock der auch dank seiner moderaten 6,5 Prozent Alkohol absolut überzeugt.

^sm

Bier in Sachsen. Zu Besuch bei der Meißner Schwerter Brauerei

Kurzer Nachklapp: Wir waren bei den Meißner Schwertern zur Besichtigung! Durchwachsene Führung, ehrlich gesagt! Nix für Bierinteressierte, eher für sektgeschwängerte verzweifelte Mitvierzigerinnen mit Geltungsdrang! Lichtblick: das St. Afra. Das erste Schwarzbier das BIER IN LEIPZIG mag.

BIER IN LEIPZIG jetzt als Website!

helloLeute – nach fast genau einem Jahr von BIER IN LEIPZIG auf Facebook, haben wir uns entschieden, eine website anzulegen: www.bier-in-leipzig.de.
Das Jahr mit den Followern auf Facebook hat uns so viel Spaß gemacht und wir haben so viel positives Feedback bekommen, dass wir nun noch ein bisschen mehr machen wollen. Außerdem verliert man sonst ja leicht den Überblick. Auf der website habt ihr eine Suchfunktion und eindeutige Kategorisierungen. Außerdem haben wir mehrere Anfragen in Sachen Gastschreiber – die so nun auch umgesetzt werden können. Nicht zuletzt haben wir viele Hinweise bekommen, dass es doch prima wäre, BIER IN LEIPZIG auch zu erreichen, wenn man nicht bei Favebook ist!
Wir haben und entschieden, die Inhalte unserer Facebookseite aufzubereiten und hier chronologisch einzuarbeiten, sodass auch ihr unsere Entwicklung nachvollziehen könnt. So habt ihr jetzt schon knapp 100 Beiträge, darunter knapp 50 Bier-Kritiken.
Wir freuen uns auf ein fantastisches und vor allem bieriges Jahr 2014 mit euch und BIER IN LEIPZIG! BANG ON!

sm+sg

PS: Anmerkungen, Wünsche, Verbesserungsvorschläge einfach drunter posten oder mailen!