Bier in Sachsen. Zu Besuch bei der Meißner Schwerter Brauerei

Kurzer Nachklapp: Wir waren bei den Meißner Schwertern zur Besichtigung! Durchwachsene Führung, ehrlich gesagt! Nix für Bierinteressierte, eher für sektgeschwängerte verzweifelte Mitvierzigerinnen mit Geltungsdrang! Lichtblick: das St. Afra. Das erste Schwarzbier das BIER IN LEIPZIG mag.

Ein Gedanke zu „Bier in Sachsen. Zu Besuch bei der Meißner Schwerter Brauerei

  1. Rainer

    Sehr gutes Bier.Habe 2 biersorten probiert:
    Rubin Lager und Augustus Porter.
    Kann sich mehr als vergleichen mit bayrischen Bier.
    Ganz hervorragend!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.