Pale Ale von Pivo Hendrych aus Vrchlabí

IMG_1179Mitbringel aus Tschechien – ein schier unglaublich geiles Pale Ale von Pivo Hendrych aus Vrchlabí im Riesengebirge! So eigenständig, so eigensinnig. Schwerer Geruch, auch fast ein bisschen schwermütig im Geschmack. Es sind keine Citrusfrüchte, es sind schwere, dunkle Früchte. Es schmeckt nach abgelegenen Berghängen, nach alten Zeiten und macht Hoffnung auf Aufbruch. Legenden, Berggeister und dreiste Kobolde müssen an diesem Bier mitgerührt haben! Und doch ist es so heutig und weist nach vorn, wie der weite Blick von einem Plateau! Wir sind ein wenig verliebt…

PS: Danke an Knut für diese Entdeckung!

4 thoughts on “Pale Ale von Pivo Hendrych aus Vrchlabí

  1. Alois Nebel

    Da hab ich noch einen Tipp für ein gradioses Pale Ale aus Tschechien: Kocour Pivovar Varnsdorf. Gebraut wird das IPA Samurai unter andren vielen leckeren Biersorten in der kleine Brauerei in Varnsdorf direkt an der deutsch/tschechischen Grenze. Die Brauerei hat einen eigenen Bahnhof und man kann in zwei abgestellten Schlafwagen aus dem Jahre 1976 direkt auf dem Gelände schlafen. Da laufen herrliche Biere aus dem Zapfhahn! Einen kleinen Eindruck von einer Wochenendtour von Leipzig aus: http://www.alois-nebel.de/altvater/kocour-pivovar-varnsdorf/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.