Archiv für den Monat: August 2015

Pineus Gose – Ein Troll wer Böses dabei denkt

Die preisgekrönte, sagenumwobene Pineus Gose ist im Gasthaus & Gosebrauerei Bayerischer Bahnhof für kurze Zeit am Hahn. Teile der BIER IN LEIPZIG-Band haben schon probiert und sind lebend wiedergekehrt um vom großen Bier zu künden. Und aufgeregt sangen die Biertrolle um Daniel das Lied der Nadeln und Biere: „Als wenn jemand seine sanfte Hand an eine serbokroatische Fichte angelegt, mit Feingefühl jede Nadel einzeln gepflückt und mit sächsischer Gose zur Vermählung gebracht hat. Sie haben beide unumwunden Ja gesagt. Kein Ehevertrag. Absolutes Vertrauen in die Unumgänglichkeit des gemeinsamen Schicksals. Ein Eheglück in Bier.“ Ihr wisst, wo ihr uns findet!?
11218997_765400423606310_707955634605576039_n