Archiv für den Monat: März 2018

Das Zwönitzer Einhorn kotzt Regenbögen und der Amtsschimmel wiehert dazu

Was haben der deutsche Amtsschimmel und 1 Einhorn gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht allzu viel. Der eine ist schlimme, bürokratische Realität, das andere ein fabelhaftes Wesen, dem sich manche so verbunden fühlen, dass es weder auf Demonstrationen noch auf Partys fehlen darf. Manche halten es gar für das Rückgrat des Internets.

Dabei ist doch der Amtsschimmel nicht weniger fantastisch. Weiterlesen

Biertipps zur Leipziger Buchmesse 2018

Gute Lektüre und gutes Bier – passt wie Arsch auf Eimer (Foto by mcfarlandmo (CC BY 2.0)

Die Leipziger Buchmesse steht wieder vor der Tür. Das heißt, die Straßenbahnen sind wieder vier Tage lang gefüllt mit kostümierten Cosplay-Kids und die Kneipen vier Nächte mit trinkfesten Literaten, LeserInnen, Verlagsmenschen und Buchnerds. Im diesjährigen Messerummel gibt es auch wieder einige Termine rund ums Thema Bier, die wir Euch ans Herz legen möchten:

Weiterlesen

Von Gender-Marketing und pinkem Craft Beer

Heute ist der 8. März – Internationaler Frauenkampftag (auch: international Women’s Day oder: يوم المرأة العالمي ). Warum genau an diesem Tag gefeiert wird und nicht an einem anderen, wer das Ganze initiiert hat – das ist historisch alles recht vage belegt (irgendwas mit Uno wahrscheinlich). Was man aber genau weiß ist, weshalb der Tag bis heute begangen wird: weil wir in Verhältnissen leben, die nicht allen Menschen die gleichen Rechte und die gleiche Form von Teilhabe zuerkennen. Kurz und knapp: wir leben bis heute in patriarchalen Verhältnissen. Isso!

Weiterlesen