Archiv der Kategorie: Berlin

Auf ein Bier mit Marie – zu Besuch bei Heidenpeters in der Markthalle 9 in Kreuzberg

20150714_145231[1]Wenn man zufällig mal in Berlin-Kreuzberg im Wrangelkiez unterwegs ist, lohnt sich ein Abstecher in die historische Markthalle 9. Während man sich dort eine der vielen frischen kulinarischen Spezialitäten schmecken lässt, kann es nämlich passieren, dass einem unser Kollege Felix vom Lieblingsbier-Blog in todschicken weißen Gummistiefeln über den Weg läuft und dann irgendeine Kellertreppe hinunter verschwindet. Wahrscheinlich um Malz zu schroten, Einzumaischen oder Tanks zu schrubben. Denn Felix hat das Glück, seit einiger Zeit bei Johannes Heidenpeters Brauerei zu arbeiten. Die ist seit 2012 in einem der Kelleräume der Markthalle untergebracht, in einer ehemaligen Metzgerei und Wurstküche. Assoziationen zu ranzigem Bratenfett, dampfender Wurstbrühe und verschwitzten Feinrippunterhemden kommen unweigerlich auf. Weiterlesen

Mehr als nur tätowierte Typen mit Vollbart – Peter Korneffel: „Biermanufakturen in Berlin“

Mehr als nur tätowierte Typen mit Vollbart – Peter Korneffel: „Biermanufakturen in Berlin“

BerlinerBiermanufakturen_Cover.inddIn keiner deutschen Stadt hat sich die Craft Bier-Szene in den letzten Jahren so rasant entwickelt wie in Berlin. Nirgendwo sonst sind in Deutschland so viele kreative Micro-Brauer, Gasthausbrauereien oder „Kuckucksbrauer ohne eigene Braustätte“ an einem Ort versammelt, um der industriellen Gleichförmigkeit des deutschen Einerleibiers ihr ganz individuelles Produkt entgegenzusetzen. Was sie vereint ist die Leidenschaft für handwerklich gebrautes, charaktervolles Bier und oftmals auch der Mut zum Experiment – sowohl kulinarisch als auch ökonomisch. Weiterlesen