Archiv der Kategorie: Imperial Lager

Imperial Lager von Budweiser im Café Westen

Im Café Westen gibts momentan das Imperial Lager von Budweiser! Die Brauerei macht eine große Geschichte darum: „Ein auf 400 HL limitiertes Spezialitätenbier mit erntefrischem Hopfen gebraut. Nur ein einIMG_1054ziger Sud des außergewöhnlichen Strong Lager wurde angesetzt, der ganze 200 Tage reift, bevor er in 20L-Fässern an ausgewählte Restaurants geliefert wird.“ Wir fanden es schlecht – es ist vor allem süß, auf eine sehr unangenehme Art und Weise. Von der angedrohten Hopfigkeit ist nichts zu spüren, alles wird von der Süße zugeklebt. Der Alkohol schmeckt stark vor, den Abgang schleppt es muffig hinterher. Im Großen und Ganzen kann man froh sein, dass es limitiert ist!

Ansonsten ist das Café Westen ein netter Laden mit schönem Biergarten und rustikalem Essen auch noch bis spät in die Nacht. Auf der Bierkarte stechen hervor: Murphy´s Stout, Newcastle Brown Al, Grolsch (wers mag!) – allerdings als Flaschenbiere. Kann man mal vorbei gehen!